Baurecht

„Schaffa Schaffa Häusle baua...“ – dieses Zitat kennt nicht nur der Schwabe.

Ein Traum soll Wirklichkeit werden.

Damit daraus kein Alptraum wird prüfen wir bereits vor dem ersten Spatenstich den Inhalt der abzuschließenden Verträge, wie z.B. Ihren Darlehensvertrag, Ihren Architektenvertrag, Ihren Kaufvertrag oder Werkvertrag auf Inhalt und rechtliche Tragweite.

Während oder nach der Bauphase auftretende Schwierigkeiten, angefangen bei Baumängeln, Verzögerungen des Baus oder schlimmstenfalls bis zur Insolvenz Ihres Baupartners, erörtern und finden wir gemeinsam mit Ihnen Lösungen , egal ob es sich um Verträge nach VOB (Verdingungsordnung für das Bauwesen) oder BGB handelt.